Vortrag von Frau Bernsdorf von der DRK Kindertagesstätte Hankesbüttel I im Haus der kleinen Forscher

Bernstorf

Vortrag von  Frau Bernsdorf von der DRK Kindertagesstätte Hankesbüttel I

im Haus der kleinen Forscher

Am Freitag, den 25.11.2016, präsentierte Frau Bernsdorf von der DRK Kindertagesstätte Hankesbüttel I den Schülerinnen und Schüler (SFSP 1.1 und 1.2) der Fachschule für Sozialpädagogik das Konzept „Kleine Forscher – Naturwissenschaften und Technik für Mädchen und Jungen“. Dies wird seit dem 01. Juni 2010, nach der Zertifizierungsphase, in der Kindertagesstätte praktiziert. Die Einrichtung war die erste Einrichtung im Landkreis, die dieses Konzept übernommen hat. Frau Bernsdorf erklärte mithilfe von Beispielen und Fotos, wie dieses Konzept im Kindergartenalltag umgesetzt wird. Die Kindertagesstätte arbeitet nach dem Situationsorientierten Ansatz. Das bedeutet, dass aus den Fragen und Interessen der Kinder Projekte initiiert werden. Ziel dabei ist, dass die Kinder selber mitmachen, forschen, experimentieren sowie spielend und aktiv ihre Fragen mit der Unterstützung der pädagogischen Fachkraft beantworten. Zu diesem Zweck bildet sich das Kollegium regelmäßig fort: Zwei Mal pro Jahr besuchen die Erzieher_innen eine entsprechende Fortbildung und zusätzlich forschen und experimentieren sie jährlich gemeinsam im Phaeno im Rahmen eines Studientages. Täglich werden den Kindern Materialien und Zeit zum Forschen in der Kindertagesstätte gegeben. In jedem Gruppenraum stehen ihnen Forscherkisten frei zur Verfügung, die zum Beispiel Pipetten, Lupen und Mikroskope enthalten. Außerdem wurde der Einrichtung - ein als Forscherwerkstatt umgebauter Bauwagen - vom Förderverein geschenkt, indem die Kinder ihren Drang zum Forschen stillen können. Einmal jährlich nimmt die ganze Einrichtung am bundesweiten Forschertag teil. An diesem besonderen Tag forschen die Kinder an unterschiedlichen Lernstationen mit einem Laufzettel. Zum Schluss erhalten sie ein Forscherdiplom, diese Aktion wird auch dokumentiert und für alle im Kindergarten ausgestellt.