„Tag der kleinen Forscher“ Kooperationsprojekt der DRK - Kindertagesstätte Hankensbüttel 1 und der Fachschule Sozialpädagogik der BBS 1 des LK Gifhorn

Haus der kleinen Forscher
„Tag der kleinen Forscher“

Kooperationsprojekt der DRK - Kindertagesstätte Hankensbüttel 1 und der Fachschule Sozialpädagogik der BBS 1 des LK Gifhorn

Die Fachschülerinnen und Fachschüler der Berufsbildenden Schulen 1 des Landkreises Gifhorn gestalteten den Tag der kleinen Forscher in der DRK - Kindertagesstätte Hankensbüttel 1. Am 19. Juni 2017 war es wieder soweit. Der bundesweite Mitmachtag weckt Begeisterung für das Forschen als wichtige Grundlage in der frühen Bildung. Die 114 Kinder sowie die Erzieherinnen und Erzieher der Einrichtungen haben die angehenden Erzieherinnen und Erzieher aus dem ersten Ausbildungsjahr eingeladen, gemeinsam mit ihnen den Tag zu gestalten. In diesem Jahr steht der Aktionstag unter dem Motto: „Zeigst du mir deine Welt? Vielfalt im Alltag endecken" und ist somit ein Zeichen von Bildung für eine nachhaltige Entwicklung. Die Einrichtungsleiterin Frau Bernsdorf formulierte gemeinsam mit ihrem Team einen Projektauftrag und stellte diesen in der Fachschule vor. Die Lernenden nahmen die Herausforderung sehr gern an. Die Fachschülerinnen und Fachschüler bereiteten sich intensiv auf diesen großen Tag vor. Sie absolvierten einen Basisworkshop, welcher vom Lokalen Netzwerk des Landkreises Gifhorn „Haus der kleinen Forscher“ in den Räumen der BBS 1 initiiert wurde. Intensiv hatten sie in kleinen Projektgruppen die einzelnen Forschungsstationen geplant.

Kooperationpartner: DRK-Kindertagesstätte, Hankensbüttel 1