GOLD für die Beke Scharmacher

BEKE
Gold für Beke Scharmacher und die BBS 1

Teamgold für Niedersachsen Auszubildende der gastronomischen Ausbildungsberufe holen bei den Deutschen Jugendmeisterschaften zum ersten Mal die Goldmedaille im Mannschafts-Wettbewerb Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Ausbildungsberufen wurden am 06.10.2014 im Steigenberger Grandhotel Petersberg bei Bonn die Sieger gekürt.

Das Team aus Niedersachsen hat im Mannschaftswettbewerb die Goldmedaille errungen. Die niedersächsische Mannschaft setzt sich zusammen aus Köchin Beke Scharmacher von der Volkswagen AG aus Wolfsburg, Hotelfachfrau Lisa Haase vom Atlanta Hotel Central Hannover und Restaurantfachfrau Jessica Rammelkamp vom Hotel Restaurant Driland in Gronau.

Beke Scharmacher holte in der Einzelwertung der Köche die Goldmedaille, Lisa Haase erhielt die Bronzemedaille. Jessica Rammelkamp belegte bei den Restaurantfachleuten einen guten fünften Platz. Zudem wurde die Köchin Beke Scharmacher sogar Punktbeste im Gesamtwettbewerb und Lisa Haase Praxisbeste bei den Hotelfachleuten. Zwar wurden im Vorfeld die Vertreter anderer Bundesländer als Favoriten gehandelt, dennoch kam der Sieg bei der Mannschaftswertung des Teams–Niedersachsen- nicht völlig unerwartet. Möglich wurde dieses hervorragende Ergebnis durch den Fleiß und die Einsatzbereitschaft der Teilnehmerinnen. Dazu kam das perfekte Zusammenspiel von kompetenten Ausbildungsbetrieben mit engagierten berufsbildenden Schulen in Gifhorn, Hannover und Nordhorn.

Pressemitteilung

beke1

Beke2

VW-Portal

Beke3

beke4

VW-Mitarbeiterzeitung

beke5

Die Latte liegt hoch ... 18. November werden bei den Köchen, Hotelfachleuten, Restaurantfachleuten und Systemgastronmen der BBS 1 wieder die Besten gesucht.
Das diesjährige Thema lautet: "Die vier Jahreszeiten".