BBS 1 Skikurs in Österreich

import/matrei2017.jpeg
BBS 1 Skikurs in Österreich

Zum 13. Mal fuhren jetzt 18 Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrganges des Beruflichen Gymnasiums (2. Semester der Qualifizierungsphase) der BBS 1 Gifhorn im Rahmen eines Sportkurses mit ihren Sportlehrern Martin Rüger und Mark Winkelmann für eine Woche nach Matrei (Großglockner, Österreich). Bei wechselhaftem Wetter wurde auf 2000 Metern Höhe den Anfängern die erste Skipraxis auf Snowblades (Kurzskiern) vermittelt, um anschließend auf Allroundcavern die Bergwelt zu erobern. Den Fortgeschrittenen wurde der Einstieg in die Carvingtechnik dargeboten. „Alle Teilnehmer hatten viel Spaß und Freude und sind ohne große Blessuren nach Gifhorn zurückgekehrt. Wir gehören zu den wenigen Schulen, die noch einen bewerteten Skikurs in der gymnasialen Oberstufe anbieten. Diese Fahrt ist aus meiner Sicht ein Aushängeschild der BBS 1“, so Sport-Fachgruppenleiter Mark Winkelmann.