Autorenlesung vom 30. September 2015

Stefanie Mann
Autorenlesung

vom 30. September 2015

Autorenlesung

Am 30. September 2015 hat die Autorin Stefanie Mann an der BBS 1 eine Lesung aus ihrem Buch „Die Frau Müller hat mir schon wieder die Zähne geklaut“ gehalten. Ihr Buch ist ein Plädoyer für die Altenpflege, einen oftmals so unterschätzten Beruf und ein Plädoyer für die alten Menschen. Mit viel Herzblut, Charme und Witz beschreibt sie die anspruchsvollen Alltagssituationen in einem Pflegeheim. Sie beschönigt nichts und lässt auch nichts aus. Offen und ohne Schnörkel führt sie den Leser durch die Höhen und Tiefen der letzten Lebensphase. Gleichwohl ist es ein Buch gegen das Vergessen der alten Menschen, da wir als Gesellschaft diese Menschen scheinbar nicht mehr in unserer Mitte versorgen wollen oder können.

Gruppenbild

Friederike Hobbensiefken