Am Montag ist Schontag - aber nicht für die Bankkaufleute des ersten Ausbildungsjahres

import/20170213_114818.jpeg
Am Montag ist Schontag - aber nicht für die Bankkaufleute

des ersten Ausbildungsjahres Sie haben sich am 13.2.2017 gegenseitig ihre Ausbildungsbetriebe beim alljährlichen Tag der Bankkaufleute vorstellen können.

Gestartet wurde morgens in der Volksbank Wittingen. Die Azubis der Volksbank Hankensbüttel-Wahrenholz und der Volksbank Wittingen-Klötze haben interessante Einblicke in die Geschichte,den Aufbau und die Organisation ihrer Bankhäuser gegeben und das Ganze mit einer Führung durch die verschiedenen Abteilungen in Wittingen abgeschlossen. Weiter ging es in der Sparkasse in Gifhorn.Die Sparkassenazubis glänzten im einheitlichen Look und haben auch ihren Betrieb sehr interessant und stolz präsentiert. Spannend war es vor allem sich den Tresor im Keller der Sparkasse anzusehen. Da sind einige ins Grübeln gekommen,wie viel Geld hier wohl gelagert wird.

Einen Abschluss fand das Ganze dann bei einem gemeinsamen, gemütlichen Mittagessen,bei dem nochmal in aller Ruhe über den tollen Tag erzählt wurde.

Großes Lob für die tolle Leistung der Bankazubis unseres ersten Ausbildungsjahres. Fotos